Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. Mai 2012 1 07 /05 /Mai /2012 17:35

 Die deutsche Nationalmannschaft geht mit dem bewährten Angriffstrio Miroslav Klose, Mario Gomez und Cacau in die EM 2012. Anders als im Vorfeld vermutet, verzichtete Bundestrainer Joachim Löw selbst im vorläufigen 27-Mann-Kader auf die Nominierung eines weiteren Stürmers.

 

Dabei hatte sich insbesondere Patrick Helmes in den vergangenen Spielen mit zahlreichen Toren für den EM-Kader empfohlen:

 

 

 

 

 

Und auch Mike Hanke galt als aussichtsreicher Kandidat für den erweiterten Kader, doch nachdem der Angreifer von Borussia Mönchengladbach zuletzt etwas nachgelassen hat, war anders als bei Helmes schon abzusehen, dass es nicht in den endgültigen Kader reichen würde.

 

Die Entscheidung gegen Helmes überrascht aber auch deshalb, weil Miroslav Klose zuletzt verletzt war und noch offen ist, ob er rechtzeitig in Form kommt. Allerdings hat Klose in der Vergangenheit schon desöfteren, zuletzt vor der WM 2010, gezeigt, dass er nicht lange braucht, um seine Top-Leistung abrufen zu können:

 

 

 

 

 

Letztlich ist also damit zu rechnen, dass Klose als Stürmer Nummer eins ins Turnier startet und Mario Gomez die erste Alternative ist, während Cacau allenfalls als Joker eine Chance haben dürfte.

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by tinasarenadessports
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Tinas Arena des Sports
  • Tinas Arena des Sports
  • : Meine Sportarena ist einzigartig!
  • Kontakt

Links